Illegales Autorennen in Schwerin?

Bei der Polizeidirektion Schwerin verdichten sich Hinweise, dass ein illegales Autorennen, ein so genanntes „Burn out“, am Ostersonntag in Schwerin stattfinden soll. „Eintragungen auf einschlägigen Internetseiten weisen darauf hin“, so Klaus Wiechmann, Sprecher der Polizeidirektion.

Gelesen auf SVZ online.